Urlaub auf dem Bauernhof in Salzburg, Österreich

Landwirtschaft Lochengut in Bergheim

Tiefe Verbundenheit zu den Tieren

Johannes Moßhammer jun. führt den landwirtschaftlichen Betrieb des Hotel Gasthof Maria Plain im benachbarten Lochengut. Der kaltblütigen Noriker-Rasse, besonderes den sogenannten Mohrenköpfen, ist die Familie Moßhammer traditionell verbunden. Die Zuwendung zum Noriker war immer mit der Notwendigkeit verbunden, die Versorgung aus der Stadt und der Umgebung mit kräftigen und arbeitsamen Pferden zu bewältigen. Die Zeiten haben sich in dieser Hinsicht entscheidend geändert und man ist nicht mehr auf die Arbeitskraft der Tiere angewiesen. Geblieben ist aber die Verbundenheit und Liebe zu dieser Rasse.
Ebenso leidenschäftlich werden die einzigartigen Kärntner Brillenschafe gezüchtet. Seit ca. 20 Jahren widmet sich die Familie Moßhammer diesen besonderen Tieren.

Wilkommen am Lochengut
Obstbaum auf unserem Lochengut
Lochengut in Mariaplain bei Salzburg

Landwirtschaft

Tiere & Natur am Lochengut

Außerdem gibt es auf unserer Landwirtschaft

  • Zahlreiche Obstbäume
  • Hühner
  • Bienen
  • Das Appartement Lochengut - Unsere Ferienwohnung
  • ... und vieles mehr zu Entdecken.

"Für mich ist besonders wichtig, Altbewährtes zu erhalten und trotzdem offen für Neues zu sein. Die Tierzucht ist hier beim Lochengut tief verwurzelt und unserer Familie ein ebenso gelebtes Anliegen."

Johannes Moßhammer jun.

11.05.2019

So kommt die Brille zum Schaf

Die Herkunft und Geschichte der Kärntner Brillenschafe ist einzigartig. Die Tiere zeichnen sich durch ihr niedliches Aussehen, aber auch durch ihre besonderen Gene aus.